Non-Profit Spitex

Profis der Pflege und Hilfe zu Hause

 

 

Die nicht-profitorientierte Spitex ist die grösste Anbieterin von ambulanten Pflege- und Hilfeleistungen. Sie steht allen Menschen zur Verfügung - unabhängig von Wohnort, Einkommen oder persönlicher Situation.

 

Dank Spitex-Leistungen können Menschen trotz Einschränkungen durch Krankheit, Unfall, Behinderung, Altersgebrechen oder Mutterschaft zu Hause in ihrer gewohnten Umgebung verbleiben oder früher von einem stationären Aufenthalt nach Hause zurückkehren. Unser Ziel ist die Selbstständigkeit der Kundinnen und Kunden zu erhalten und zu fördern. Dabei wird das private Umfeld der Betroffenen wenn immer möglich in die Hilfe und Pflege einbezogen.

 

Die Non-Profit-Spitex ist volkswirtschaftlich in vielen Fällen günstiger als stationäre Angebote.

 

Der Begriff Spitex setzt sich aus dem Wort spitalextern zusammen.

 

Die Spitex in Zahlen: 

  •  83% aller Spitex-Kundinnen/Kunden werden durch die NPO-Spitex versorgt
  • Marktanteil geleistete Stunden: 79%
  • 557 NPO-Spitex-Organisationen vor Ort
  • 34'494 Spitex-Mitarbeitende; umgerechnet 15'821 Vollzeitstellen
  • Die NPO-Spitex betreut jährlich rund 222'600 Menschen (von insgesamt 268'715)
  • Die NPO-Spitex erbringt jährlich bei rund 182'065 Personen (von insgesamt rund 225'660) Pflegeleistungen. Davon waren 90'000 Personen mindestens 80 Jahre alt
  • Unterstützung von rund 109'842 Personen (von insgesamt 117'760) in ihrer Alltagsbewältigung. 53‘000 dieser Personen waren mindestens 80 Jahre alt

 

www.spitex.ch